Unsere Bienen

"Let the bees tell you." (Brother Adam, 1989)


Die Buckfastbiene ist eine Zuchtrasse der bekannten Westlichen Honigbiene (Apis mellifera), die gewünschte Eigenschaften verschiedener Bienenrassen, u.a. der Dunklen Biene (Apis mellifera mellifera) und der Italienischen Biene (Apis mellifera ligustica), vereint.

Buckfast-Königin mit Hofstaat
Buckfast-Königin mit Hofstaat

Der züchterische "Ziehvater" dieser Kunstrasse war Bruder Adam (geb. in Oberschwaben als Karl Kehrle), Mönch in der Benediktiner Abtei Buckfast Abbey in der englischen Grafschaft Devon, im Südwesten Englands. 

 

Im Laufe der Jahre haben wir bereits einige Völker mit reinen Buckfastköniginnen beweiselt und sind von unseren "Buckies" überzeugt. 

  • Sanftmut
  • Schwarmträgheit
  • Vitalität
  • Sammeleifer
  • Robustheit
  • Wabenstetigkeit

All diese Eigenschaften ermöglichen ein entspanntes und stressfreies Arbeiten bei leichter Völkerführung.